Apply for the job
Swisscom

Senior Cyber Security Analyst (CSIRT)

Bern, Canton of Bern, CH
INTERN

Company: Swisscom

Category: Computer and Mathematical Occupations

Published on 2022-04-21 15:44

Bereit für Swisscom

Als «Last Line of Defense» reagierst du mit deinem Team auf bestätigte Security-Vorfälle unserer Grosskunden. So hilfst du ihnen, Schäden durch Cyber-Angriffe einzudämmen und adäquat zu bewältigen.

End-to-End Management von Cyber-Angriffen auf unsere Grosskunden Forensische Beweismittel-Erhebung im Labor und bei Kunden vor Ort Aufbau und Weiterentwicklung unserer internen Toolchain für die Analyse-, Response- und Remediation-Fähigkeiten des CSIRT

Was du draus machst, ist was uns ausmacht.

1/3Das Team

Dein Team kümmert sich um komplexe Cyber Security Incidents unserer Grosskunden, vom ersten Assessment bis zum Abschlussbericht. Wir koordinieren alle Massnahmen, um angemessen auf solche Vorfälle zu reagieren, im Pikett-Einsatz rund um die Uhr. Für die erfolgreiche Incident-Bewältigung sind wir eng mit unserem SOC, der internen Security, Security Consultants und anderen Fachpersonen vernetzt.

2/3Die Themen

Mit wachsender Digitalisierung wird die IT-Infrastruktur zum kritischen Erfolgsfaktor für Unternehmen. Um den damit verbundenen Risiken zu begegnen, nutzen viele Grosskunden die Security Services von Swisscom.

Security ist für Swisscom sehr bedeutend, daher entwickeln wir unsere Security Services ständig weiter. Das CSIRT ist dabei ein wichtiger Bestandteil unseres Firmenkunden-Angebots «Threat Detection and Response». Als Teammitglied bringst du viel Erfahrung und alle nötigen Fähigkeiten mit, um die Verantwortung von Security Incidents zu übernehmen. Dabei hast du Einsicht in viele komplexe IT-Infrastrukturen und kannst die digitale Zukunft unserer Firmenkunden mitgestalten.

3/3Skill Check

Du arbeitest im Cyber Security Incident Response Team (CSIRT) und verantwortest alle Incident-Response-Fähigkeiten für unsere Firmenkunden. Das bringst du mit:

Dein fachliches Profil

Master oder Bachelor (ETH/Uni/FH/HF) in Informatik oder gleichwertiger technischer Abschluss 3-5 Jahre Erfahrung im Security Incident Management Breites Fachwissen in verschiedenen Technologien (z.B. Unix, Windows, Netzwerk, Endpoint Protection wie MS Defender oder Palo Alto XDR) Kenntnisse relevanter DFIR-Standards und -Technologien

Was dich sonst noch auszeichnet

Kenntnisse relevanter DFIR-Standards und -Technologien Strategisch, vorausschauend und vernetzt denkend sowie belastbar und eigenverantwortlich Freude an Teamarbeit. kommunikativ und souveränes Auftreten – auch in hektischen Situationen Sehr gutes Deutsch und Englisch, Französisch von Vorteil Bereitschaft zum Pikett-Einsatz
© 2022 JobSearchine Switzerland