Weiterbildung zur/zum diplomierten Expertin/en Intensivpflege NDS HF

Lucerne, Lucerne, ch
Company: Hirslanden Klinik St. Anna
Category: Life, Physical, and Social Science Occupations
Published on 2021-06-24 04:13:21

Arbeitsort: Klinik St. Anna | Luzern

Besetzung per: nach Vereinbarung

Referenznummer: 5250

Die Klinik St. Anna ist die wichtigste private Akutklinik der Zentralschweiz. Vom Bund als Zentrumsspital eingestuft und mit einem öffentlichen Leistungsauftrag ausgestattet, bildet die Klinik einen essentiellen Bestandteil der regionalen Gesundheitsversorgung. Mit den drei Standorten im Grossraum Luzern ist die Klinik St. Anna eine der grössten Arbeitgeberinnen und einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe der Zentralschweiz.

IHRE AUFGABEN
  • Als diplomierte Expertin / diplomierter Experte NDS HF Intensivpflege sind Sie eine spezialisierte Pflegefachperson im Bereich Intensivpflege
  • Sie betreuen Patienten, deren akuten bis potenziell lebensbedrohlichen Gesundheitszustand durch schnell wechselnde, unvorhergesehene Veränderungen geprägt ist
  • Die Gewährleistung einer professionellen und kontinuierlichen Überwachung und Pflege ist von zentraler Bedeutung
IHR PROFIL
  • Abschluss als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF oder ein anerkanntes ausländisches Diplom
  • Tätigkeit von mindestens einem Jahr im Akutpflegebereich in einem Spital
  • Bereitschaft, sich während des NDS die erforderlichen theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten anzueignen
  • Sie haben ein Flair für Technik und sind an einer interdisziplinären Zusammenarbeit interessiert
  • Hohe Lernbereitschaft, auch und vor allem in der Freizeit
  • Ferien dürfen nur während unterrichtsfreien Intervallen und nicht während des Fremdpraktikums bezogen werden

Regional verankert, zeichnet sich die Klinik St. Anna durch ihre hochspezialisierte Medizin, moderne Infrastruktur sowie ihre einmalige Lage mit wunderbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Bergwelt als familiäres Zentrumsspital aus. Unsere Arbeitskultur bietet Weitsicht und Platz für Neues. Als Mitarbeitende/r können Sie sich einbringen, sich weiterentwickeln und ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Gemeinsam übernehmen wir regionale und gesellschaftliche Verantwortung. Zudem erlauben es unsere flexiblen Arbeitsbedingungen, Berufstätigkeit und Familienaufgaben miteinander zu verbinden. Als Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden zählen wir u.a. durch marktgerechte Sozial- sowie Lohnnebenleistungen zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen. Als Mitarbeitende, die sich für ihre Arbeit vollständig umziehen muss, erhalten Sie bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage.

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Regina Zimmermann, Ausbildungsverantwortliche, unter T +41 41 208 33 26 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.



Jobs you might also be interested in