Junior R&D Engineer (m/w) für Automotive Umweltsensorik

Stäfa, Zurich, ch
Company: Sensirion
Category: Architecture and Engineering Occupations
Published on 2021-06-24 04:13:21

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Masterabschluss in Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik, Maschinenbau, o. Ä.) oder technisch orientierter Physik
  • Breites technisches Fachwissen und Erfahrung im Bereich Messtechnik
  • Solide Programmiererkenntnisse (z.B. Python)
  • Begeisterung für den Automobilmarkt
  • Ihre Aufgaben

    Bei Sensirion treffen Sie auf vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Mit einem weitreichenden Verantwortungsspielraum führen Sie die Kundenanforderungen mit den verschiedenen Abteilungen bei Sensirion zusammen. Ihr zukünftiger Kollege, Manuel (Senior R&D Engineer), erzählt Ihnen im Folgenden aus seinem Arbeitsalltag.

    Was sind die konkreten Aufgaben?

    Als Teil des Teams bin ich für die Entwicklung innovativer Sensorsysteme für den Automobilmarkt zuständig. Die Vorbereitungen und Durchführung anspruchsvoller Messungen gehören ebenso zu meinen Aufgaben wie die Charakterisierung und Entwicklung von Algorithmen in Python für die Verbesserung der Sensor Performance. Zudem entwickle ich Laborsetups und -software und baue anspruchsvolle Messsysteme auf. Die Herstellung von Prototypen bis hin zur Mitentwicklung des Produktionsprozesses runden meine spannende Aufgabe ab.

    Was sind die tagtäglichen Herausforderungen?

    Die Zusammenarbeit mit den internationalen Entwicklungsteams ist sehr spannend und fordert ein gewisses kulturelles Verständnis. Besonders anspruchsvoll und interessant ist zudem der direkte Austausch mit OEMs aus der ganzen Welt und die gemeinsame Ausarbeitung von Sensorlösungen, welche die Kundenbedürfnisse in Bezug auf Kosten, Qualität und Funktionalität erfüllen. Für die erfolgreiche Zusammenarbeit im inernationalen Projektumfeld, sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse notwendig.

    Was sind die tagtäglichen Herausforderungen?

    Die Zusammenarbeit mit den internationalen Entwicklungsteams ist sehr spannend und fordert ein gewisses kulturelles Verständnis. Besonders anspruchsvoll und interessant ist zudem der direkte Austausch mit OEMs aus der ganzen Welt und die gemeinsame Ausarbeitung von Sensorlösungen, welche die Kundenbedürfnisse in Bezug auf Kosten, Qualität und Funktionalität erfüllen. Für die erfolgreiche Zusammenarbeit im inernationalen Projektumfeld, sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse notwendig.

    Jobs you might also be interested in